91 Punkte

Dunkles, intensives, elegantes Rubinrot. Offenherzige und würzige Nase nach getrockneten Rosen, weißem Pfeffer, leicht nach Anis – im Nachhall viel dunkle Beeren. Am Gaumen harmonisch und ausgewogen, öffnet sich schnell mit schönem Schmelz, gut integrierter Holzeinsatz, feinwürzig und herzhaft.

Tasting: Toskana Maremma ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.11.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
Wagner, Laakirchen; Kerler, Nürnberg; Sardo Vino, Ludwigsburg; Ars Vivendi, Berlin; Jacopini, Neunkirchen; Victoria Weine, Bad Mergentheim; Wyhus Belp, Belp; Vini d'Amato, Basel; Hofer, Zürich

Erwähnt in