99 Punkte

Aufhellendes, funkelndes Granatrot. Verführerische Nase mit ausgeprägten Noten nach Waldhimbeere, etwas Erdbeere, unterlegt von Lakritzetönen. Am Gaumen überaus saftig und klar, viel Kirsche, dazu Granatapfel und etwas Blutorange, viel Spannung, sehr langer Nachhall.

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in