95 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin mit schwarzem Kern. Dicht und konzentriert in der Nase, eröffnet mit satten würzigen Noten, nach Sellerie, Rosmarin und Oregano, dann viel Brombeere und schwarze Ribisel. Am Gaumen dicht und mächtig, zeigt zu Beginn viel reife Beerenfrucht, öffnet sich dann mit dichtmaschigem, sattem Tannin, im Finale feine Rauch- und Tabaknoten, satter Druck.

Tasting: Die Kronjuwelen der Toskana; 04.09.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Qualität
trocken
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Wein & Co, Wien; Superiore, Dresden; GES Sorrentino, Delmenhorst; Gastrovin, Dübendorf; Global Wine, Zürich; Vintra, Zürich
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in