89 Punkte

Mon cherie, Leder, Schokolade, weicher Gaumenansatz, mehliges, kräftiges, aber nicht ruppiges Tannin, gut eingebundene Säure, saftiger Abklang, klassischer Dolcetto-Stil mit einem Schuss zusätzlichem Tannin.

 

Tasting: Shortlist Schweiz 08/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 8/2017, am 01.12.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Dolcetto, Nebbiolo
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
www.bindella.ch
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in