89 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot mit Granat. Zurückhaltende Nase, etwas nasser Stein und Teer, leichte rote Frucht. Am Gaumen zunächst sehr griffig, mineralisch, zupackend, zieht sich dann im hinteren Bereich etwas rau über die Zunge, wird weitmaschig.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in