98 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubin mit feinem Granatschimmer. Sehr intensive und vielschichtige Nase mit ausgeprägten Noten nach reifen Zwetschken und Waldhimbeeren, dazu etwas Leder und getrocknete Steinpilze. Zeigt am Gaumen wunderbar seidig-geschliffenes Tannin, baut sich lange auf, saftige Frucht, im Finale fester Druck, überaus saftig, präsentiert sich noch sehr jung.

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
superiore.de, vinocentral.de, studer-vinothek.ch, amici.ch, weinkulturernst.at, berthold-weine.at
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in