91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feinwürzig, unterlegt mit dunklem Beerenkonfit, reife Kirschen, Brombeeren, zart nach Nougat, erinnert an junge Bordeauxweine des Haut-Médoc. Saftig, elegant, gut integrierte, seidige Tannine, wirkt sehr leichtfüßig, sehr feine Extraktsüße, ein Wein ohne Ecken und Kanten, bereits gut zugänglich, ein vielseitiger Speisenbegleiter, finessenreich, mit guter Mineralik im Abgang, verfügt über weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Brasilien holt auf
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2011, am 14.10.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tannat, Merlot, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.selecao.co.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in