89 Punkte

Mittleres Grüngelb. Noch etwas verschlossen, zart rauchige Nuancen, Anklänge von Feuerstein, mit gelber Tropenfrucht unterlegt. Mittlere Komplexität, zart nach Litschi und Grapefruit, extraktsüßer Kern, feine Säurestruktur, mineralisch im Abgang, zarte Honignoten im Nachhall. (Indice 2)

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass; 11.10.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in