96 Punkte

Kraftvolles, leuchtendes Rubingranat. Kompakte Nase, zeigt zunächst Noten nach Anchovis und Feuerstein, dann viel satte, rote Beerenfrucht, im Hintergrund feine Gewürznelke. Straffes und zupackendes Tannin am Gaumen, breitet sich mächtig aus, voll und dicht, ein Powerwein mit sattem Finale.

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in