97 Punkte

Funkelndes Rubin-Granat. Eröffnet mit würzigen Noten, nach Safran, dann viel Kirsche, beschwingt. Saftig und präsent am Gaumen, zeigt feine Gewürznoten, dann griffiges, gut strukturiertes Tannin, vielschichtig und mit sehr schönem Spiel.

Tasting : Tasting Toscana Centrale 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 18.02.2022
de Funkelndes Rubin-Granat. Eröffnet mit würzigen Noten, nach Safran, dann viel Kirsche, beschwingt. Saftig und präsent am Gaumen, zeigt feine Gewürznoten, dann griffiges, gut strukturiertes Tannin, vielschichtig und mit sehr schönem Spiel.
Bòggina C Sangiovese Val D'Arno di Sopra Riserva DOC
97

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in