96 Punkte

Funkelndes, mitteldichtes Rubingranat. Sehr klar gezeichnete Nase mit Noten nach reifen Zwetschken und Granatapfel, fein nach Rosen. Im Ansatz rund und geschmeidig, präsente, saftige Frucht, öffnet sich mit griffigem, dichtem Tannin, im Finale fester Druck.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero ; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
ab 100 €

Erwähnt in