89 Punkte

Frisch aufgeschnittener Apfel und etwas Birne, sowie Maracuja in der Nase, dazu würzige Anklänge und weisse Blüten. Am Gaumen weicher Auftakt, viel Birne aus der Dose, dann ein Hauch Herbe und mittellanger, buttriger Abgang.

 

Tasting: Chasselas Trophy 2020; Verkostet von: Dominik Vombach und Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 17.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12.8%
Bezugsquellen
www.obrist.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in