90 Punkte

Leuchtendes, intensives Granat; duftet verführerisch nach reifen Kirschen, etwas Zwetschken, unterlegt von feinen Gewürznelken; zeigt sich im Ansatz sehr satt, dichtmaschiges Tannin, viel Himbeere, breitet sich schön aus, mit süßem Schmelz, im Finale etwas zerfahren.

Tasting: Vinitaly 2007
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2007, am 30.06.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
GIV Deutschland; Superiore.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in