96 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettprägung. Sehr einladende und intensive Nase nach Veilchen und Holunderbeeren, dann Tabak und dunkle Schokolade. Breitet sich in Ansatz und Verlauf toll aus, bleibt dabei aber geschmeidig und saftig, überraschend feinmaschiges Tannin, im Nachhall nach edler Zigarrenkiste.

Tasting: Südtiroler Lagrein Trophy ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 09.10.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in