92 Punkte

Leuchtendes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Duftet nach Holunderbeeren und reifen Zwetschken, etwas Melasse im Hintergrund. Am Gaumen viel reife, dunkle Kirschen, prägt den Verlauf, süß und knackig, feinmaschiges Tannin, breitet sich gut aus, im Finale sehr füllig.

Tasting : Barbera Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.04.2022
de Leuchtendes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Duftet nach Holunderbeeren und reifen Zwetschken, etwas Melasse im Hintergrund. Am Gaumen viel reife, dunkle Kirschen, prägt den Verlauf, süß und knackig, feinmaschiges Tannin, breitet sich gut aus, im Finale sehr füllig.
Barbera d'Alba DOC
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Barbera
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork

Erwähnt in