88 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Etwas verhalten, zart floral, ein Hauch von Eukalyptus, Pfefferminze, rotbeerige Nuancen unterlegt. Mittlerer Körper, individuelle ätherische Noten, etwas kantige Tannine, im Finale etwas austrocknend.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in