89 Punkte

Intensiv-leuchtendes Rubinrot mit funkelnden Reflexen. In der Nase leicht süßlich, kompakt, dennoch nicht ganz präzise, schüchterne rote Beeren. Im Mund dann saftig mit vordergründiger Säure, fruchtbetonter Mittelbereich und im Finale leichte Trocknung. Wirkt noch jung.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in