92 Punkte

Sattes, funkelndes Rubingranat. Intensive und klare Nase, duftet nach reifen Zwetschken, etwas Pfirsich, einladend. Stoffig und satt in Ansatz und Verlauf, zeigt viel süßen Fruchtschmelz, warm, entfaltet sich dann mit dichtem, feinem Tannin, im Finale viel Himbeere.

Tasting: Brunello di Montalcino 2006/2007
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2012, am 22.03.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.weinhaus-ehgartner.at
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in