89 Punkte

Funkelndes, sattes Rubin; sehr klare und intensive Nase, leicht würzige Noten, viel Weichselfrucht, frisch; entfaltet sich am Gaumen sehr geschmeidig, mit guter Fülle ausgestattet, geschliffenes Tannin, bereitet viel Trinkvergnügen!

Tasting: Barbera 2003 und 2004; 30.12.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Amann
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in