91 Punkte

Sattes Pink. In der Nase nach frischen Mandarinen und Ringlo, krautige Noten von Salbei und Lavendel, im Nachhall Löwenzahnhonig. Am Gaumen sehr saftig, mit gutem Druck, zieht sich fruchtbetont und strukturiert bis ins Finale.

Tasting : Rosé Trophy Italien 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.05.2022
de Sattes Pink. In der Nase nach frischen Mandarinen und Ringlo, krautige Noten von Salbei und Lavendel, im Nachhall Löwenzahnhonig. Am Gaumen sehr saftig, mit gutem Druck, zieht sich fruchtbetont und strukturiert bis ins Finale.
Rosa dei Masi Trevenezie Rosato IGT
91

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Refosco
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in