94 Punkte

Funkelndes Granatrot mit lichtem Rand. Eröffnet mit Noten nach Safran und Leder, viel Granatapfel. Rund und geschliffen am Gaumen, entfaltet sich mit feinmaschigem Tannin, eingebettet in süßen Schmelz, saftig und lang.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero ; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in