93 Punkte

Mittleres Gelbgold. In der Nase attraktive Nuancen von Karamell, Vanille, Orangenzesten, zarte Dörrobstanklänge, facettenreiches Bukett. Am Gaumen elegant, stoffig, extraktsüße Textur, wieder zartes Milchkaramell, feines Säurekleid, bleibt sehr gut haften, vielseitiger Speisenbegleiter von burgundischem Format, gute Länge und Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in