92 Punkte

Helles Silber mit anhaltender Perlage. Zarte, feine Nase nach frischer Zitrone untermalt von feinstem Salz. Am Gaumen explosive Perlage, sehr füllig, packt ordentlich zu und entspannt sich auf zügigem Spiel, viel Stoff, langes Finale.

Tasting: Prosecco Trophy 2019; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.05.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in