91 Punkte

Feine erste Reife im Duft, Feige, Malz, rote Beeren, und eine erdig angehauchte, »süße« Bete-Note. Im Mund ganz rund und homogen, reifes, noch etwas körniges Tannin, zurückhaltende Säure, dichter, druckvoller Abklang mit deutlich taktilmineralischen Noten. Ein markanter, charaktervoller Lagenwein.

Tasting: Spätburgunder Trophy Deutschland 2021; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in