90 Punkte

Mittleres Goldgelb; recht intensives Bouquet, Anflug von Champignons, Trüffel, Mandeln, Trüffelgelee, helle Schokolade; im Gaumen weicher, süßer Auftakt, fast ölig, Säure eher dezent, salzige Note, Aromen von gelbem Pfirsich, Dörrfrüchte, weißer Schokolade. Kräftiger, vielleicht etwas breiter Wein, besitzt Potenzial.

Tasting: Pantheon des Schweizer Weins ; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 01.01.2017

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
11.5%

Erwähnt in