88 Punkte

Verhaltener Duft von Zitronen und Aprikosen. Etwas Brennnessel und vegetale Noten. Weicher Fruchtgeschmack mit reifer Säure und solider Länge. Waldmeister und Holunderblüte im Rückgeschmack. Feiner Aperitif, der Appetit macht.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2015, am 14.07.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Arneis
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.jacovin.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in