89 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Ockerrand. Zart kräuterwürzig unterlegte Nuancen von Waldbeeren und Kirschen, süße Gewürze klingen an. Mittlerer Komplexität, dezente blättrige Nuancen, rotes Konfit, präsente Tannine, frischer Nachhall, gute antrinkbar.

Tasting: Vielfältiges Neuseeland; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in