(88 - 90) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fast opaker Kern, violette Reflexe. In der Nase feines dunkles Beerenkonfit, zart nach Schokolade, noch ein wenig verhalten. Am Gaumen rotbeerig und frisch, feine pfeffrige Nuancen, würzige Holznoten, mittlere Länge, Schokonachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in