92 Punkte

Kraftvolles, intensives Rubin mit leichtem Granatschimmer. Zeigt in der Nase betont Reife Fruchtnoten, nach Brombeere, eingelegte Zwetschken, auch wie frisches Fleisch, dann viel Kardamom. Kraftvoll in Ansatz und Verlauf, zeigt viel griffiges, dichtmaschiges Tannin, viel Brombeere, im Finale dicht und präsent, leichte Noten nach Sandelholz.

Tasting: Brunello di Montalcino; 18.03.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in