93 Punkte

Glänzendes, helles Strohgelb. Eröffnet mit leicht rauchig-mineralischen Noten, etwas Basilikum, dann viel baumreifer Apfel. Rund und stoffig in Ansatz und Verlauf, baut sich gut auf, reife, präsente Frucht, schönes Spiel zwischen Frucht und dezentem Holzeinsatz, im Finale langer Nachhall.

 

Tasting: Friaul Trophy 2021; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in