94 Punkte

Brillantes, leuchtendes Orangegold. Einladende Nase nach satter, gedörrter Marille, sehr duftig, auch nach weißen Blüten, dann Pêche Melba, Orangenzesten, ein minimaler Hauch von hellen Datteln. Zeigt sich prachtvoll am Gaumen mit toller Süße, Kandiszucker, animierend und klar, spannt sich weit über die Zunge mit endlosem, fruchtbetontem Finish.

Tasting: Friaul Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Verduzzo Trevigiano, Riesling
Alkoholgehalt
10%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in