92 Punkte

Pastellfarben. Erdbeere, Rose, schwarze Johannisbeere. Geschmeidiger Auftakt, dann fest in der Säure, recht gradeaus gebaut, Saftigkeit und Spannung, eine Schicht Phenole, verbindet die Frische der Frucht mit Substanz, wirkt früh, aber nicht zu früh gelesen. Schöner Aperitif.

Tasting: Best of Rosé ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020

FACTS

Kategorie
Roséwein
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in