91 Punkte

dunkles Rubingranat, opaker Kern, violetter Rand. Pfeffrig unterlegte schwarze Beerenfrucht, ein Hauch Lakritze, Brombeeren, dezente Kräuterwürze. Kraftvoll, stoffig, reife Zwetschkenfrucht, deutliche Tanninprägung, Nougat im Abgang, braucht noch etwas Zeit, extraktsüß, dunkle Schokolade im Finish.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in