91 Punkte

Aufgehelltes Rubingranat, Orangenreflexe, breiterer Wasserrand. In der Nase dunkle Mineralik, feine Röstaromen, angenehmes Beerenkonfit unterlegt, Orangenzesten, Veilchen. Saftig, gute Komplexität, feine florale Nuancen, zarte Rhôneanmutung, delikat und frisch, bleibt gut haften.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
89
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in