92 Punkte

Funkelndes, intensives Goldgelb. Eröffnet in der Nase mit Noten nach hellem Honig, dann etwas Marille, Orangenblüten, im Hintergrund nach Kardamom. Salzig und tiefgründig am Gaumen, feine würzige Noten, nach Gewürznelken, Salzmandeln und Bratapfel, im Finale langer Nachhall, knochentrocken.

Tasting: Funkelndes Friaul; 30.04.2015 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
fortesilvana@libero.it;
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in