92 Punkte

Schimmerndes Silber mit hellem Reflex. Ansprechende Nase mit ausgeprägten Fruchtnoten, auch blumige Töne. Sehr fruchtbetont am Gaumen mit ansprechender Perlage und elegant eingebundener Säure, öffnet sich mit schönem Spiel und breitet sich weit und klar aus, endet lange und frischfruchtig im Finale.

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%

Erwähnt in