92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase frische Grapefruitzesten, weiße Frucht, feine Blütenaromen, ein Hauch von Stachelbeeren. Zeigt sich am Gaumen komplex, sehr stoffig, dezent nach Litschi, frische Säurestruktur, zitronige Nuancen, bleibt gut haften, mineralischer Nachhall, ein facettenreicher Speisenbegleiter mit guter Zukunft.

Tasting: Steirischer Sauvignon Blanc – Österreichische Toskana
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2013, am 15.02.2013
Ältere Bewertung
92
Tasting: Steiermark – Aus bester Lage
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in