88 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase zarte Orangen-zesten, intensive vegetale Würze, Noten von Haselnüssen. Am Gaumen kraftvoll, rassige Säurestruktur, feiner Zitrustouch, knochentrockene Stilistik, gute Balance, mittlere Länge, noch sehr vital, rassiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotgipfler und Zierfandler; 02.03.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Zierfandler

Erwähnt in