92 Punkte

Zimt, Kakaopuder, kandierte Schwarzkirsche, Nägeli, mit Luft auch Pflaume. Weich und voll am Gaumen mit sehr feinem Tannin in hoher Menge, milde Säure, holz-cremig getragen, im Abklang mit den Andeutungen kommender würziger Entfaltung, und zudem deutlich Kalk-mineralisch.

 

Tasting: Shortlist Schweiz 08/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 8/2017, am 01.12.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.martel.ch
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in