93 Punkte

Funkelndes, intensives Strohgelb. Sehr ansprechende, intensive Nase mit frischen Noten, etwas Bergamotte und Zitrone, dazu frischer, saftiger Apfel, leicht nach Estragon im Hintergrund. Auch am Gaumen viel saftige Frucht, Mango und Grapefruit, salzig, langer Nachhall.

Tasting: Trophy Friaul ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.03.2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Friulano, Ribolla Gialla
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in