89 Punkte

Leuchtendes Rubingranat; kompakte Nase mit viel Kirschfrucht, etwas Zwetschke, klar; entfaltet sich am Gaumen mit geschmeidigem Tannin, feinkörnig, wirkt im Finale dann aber recht verschlossen, leicht austrocknend.

Tasting: Piemont; 02.11.2007 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Ernecker, Wien

Erwähnt in