93 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. Einprägsame Nase, nach reifem Pfirsich und frisch gebackenem Apfelstrudel, dann wieder Brombeeren, einladend. Am Gaumen nach roten Beeren, sehr saftig und schmelzig, geschliffen und stimmig, im Finale mit Nachdruck.

Tasting: Tasting Toscana Centrale ; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in