93 Punkte

Apfel und Haselnuss. Dezente Hefe. Im Mund mit lebendiger Säure, leichter Süße, sehr frischem, aber auch feinem Mousseux, im Abgang merklich kreidig und taktil-mineralisch, gute Dichte, fester Bau, vor allem die strukturelle Länge ist gut. Die leichte Süße lässt auch beerige Abgangsaromen anklingen. (Deg. 10.2019)

Tasting : Sparkling Spezial 2020 - Champagner ; Verkostet von : Notizen von Peter Moser und Gerhild Burkard
Veröffentlicht am 28.10.2020
de Apfel und Haselnuss. Dezente Hefe. Im Mund mit lebendiger Säure, leichter Süße, sehr frischem, aber auch feinem Mousseux, im Abgang merklich kreidig und taktil-mineralisch, gute Dichte, fester Bau, vor allem die strukturelle Länge ist gut. Die leichte Süße lässt auch beerige Abgangsaromen anklingen. (Deg. 10.2019)
Champagne La Grande Vie Grand Cru Extra Brut
93

FACTS

Kategorie
Champagner
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Bezugsquellen
www.tesdorpf.de
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in