91 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin. Fein angelegte Nase, duftig und klar, nach reifen Beeren, insgesamt aber etwas verhalten. Baut sich am Gaumen dann mächtig auf, sehr viel dichtes Tannin, reife Frucht, dann nach Tabak, langer Nachhall.

Tasting: Küste Toskana 2013 – Großartiges von der Weinküste
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2013, am 29.08.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Bezugsquellen
Barbaro, Wien
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in