92 Punkte

Funkelndes, sattes Rubin. Fein gezeichnete, satte Nase, duftet nach Zwetschken und reifen Kirschen, im Hintergrund leicht mineralisch. Straffes Tannin, baut sich vielschichtig auf, fester Druck, im Finale schöne salzige Noten.

Tasting: Brunello, die Nachzügler; 20.04.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese

Erwähnt in