92 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubinrot. In der Nase zunächst nach Trüffel, dann nach schwarzem Leder und reifen Waldbeeren. Im Trunk vielschichtig und kompakt, öffnet sich mit packendem, reifem Tannin, eng gewoben, minimal fleischig, ein satter Schluck Wein und ein toller Botschafter seiner Region.

Tasting: Trophy Toskana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in