92 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feine gelbe Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Ananas, zart nach Wiesenkräutern, feine Mineralik, mit Luft klingt etwas weißer Pfirsich an. Stoffig, elegant, angenehme trockene Stilistik, saftige Tropenfruchtanklänge, gute Balance, finessenreich strukturiert, wirkt bereits zugänglich, sollte aber noch weitere Flaschenreife genießen. (AB, Demeter)

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass; 11.10.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in