91 Punkte

Helles Grüngelb; knackiges Bukett, Noten von Holunder, Stachelbeeren; im Gaumen saftiger, frischer Auftakt, gradlinig, knackige Säure, grasige Noten; im Gaumen zupackender Auftakt, präsente Säure, eher schlank, sehr direkt und gradlinig; gute Länge. Zupackender, grasig-grüner Sauvignon Blanc im San­cerre-Stil.

Tasting: Best of Bielersee - Frischer Wind am Bielersee
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 6/2015, am 15.07.2015
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Bezugsquellen
www.weingut-krebs.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in