92+ Punkte

Hellgolden in der Farbe, würziger Duft, etwas buttrig, Hefe, ein opulentes Reifebukett. Das lebendige Säurerückgrat steigert sich im Gaumenverlauf, das feine Mousseux hat Volumen und innere Dichte, bleibt dabei aber unaufdringlich und weich. Reife Gaumenfrucht, von Autolysearomen bereichert, hat noch weiteres Potenzial.

Tasting: Shortlist Deutschland 6/21 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.09.2021
Kategorie
Sekt
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Flaschengärung
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.kessler-sekt.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in