93 Punkte

Helles, brillantes Strohgelb. Gelbfruchtige und einladende Nase nach Kamille und Wiesenkräutern, dann satte gelbe Frucht, zarte Mineralität, im Nachhall etwas Mousseaux und Bienenwaben. Satt und ausgewogen am Gaumen, zeigt kühlen Körper mit ansprechendem Honig im Mittelteil, saftig und klar, zieht sich lange über die Zunge, druckvoll im Finale.

Tasting: Pinot Grigio Trophy; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2019, am 04.07.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique, kleines Holzfass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in